Aktuelles

Beim Spendenlauf in Höhnhart wurde ein Zeichen zur Aufklärung, Forschung und Behandlung von MukoPolySaccaridosen (kurz MPS) gesetzt. Dies ist eine angeborene, langsam fortschreitende und tödlich verlaufende Stoffwechselkrankheit. Die 3. und 4. Klassen der NMS Munderfing joggten, liefen, walkten und gingen die ein Kilometer lange Runde, um so viel Sponsorgeld wie möglich einzubringen. Insgesamt waren einige hundert Läufer und Läuferinnen am Start und konnten so ca. 15.000 Euro erlaufen.