Aktuelles

Cross Country Regional- und Landesmeisterschaft

Das Mädchen-Team konnte nach einem beherzten Lauf und sensationellen Einzelleistungen, wie den 9. Platz von Tennis-Ass Eva Windhager und Platz 10 von "Laufmonster" Hartl Emma, souverän den 3. Platz erkämpfen. (98 Starterinnen)
Die Jungs überzeugten ebenso mit Rang 4. Allen voran Judo-Meister Maxi Konrad. Dieser Teufelskerl gewann seine Altersklasse mit über 100 Teilnehmern souverän und scheinbar mühelos, was sein Team in der Rangliste kilometerweit nach vorne katapultierte. Ebenso stark und knapp dahinter liefen Top-Kicker Simon Ibertsberger mit Rang 3 und "Pferdelunge" David Vera Meza mit Rang 8 ins Ziel.

Beide Teams konnten sich somit für die Landesmeisterschaften qualifizieren, und so ging es zwei Wochen später mit einer gehörigen Portion Selbstvertrauen auf nach Lambach, wo die Konkurrenz allerdings deutlich stärker war und es für die Kids leider nichts zu holen gab. Nichtsdestotrotz gab es auf dem Nachhauseweg den versprochenen Stopp bei McDonalds, welcher für alles entschädigte.

Teams im Überblick


Mädchen:
Eva Windhager

Gesine Wollboldt

Aurelia Barth

Emma Hartl

Anna Pichler

 

Jungs:
Simon Ibertsberger

Maxi Konrad

David Vera Meza

Simon Bramsteidl

Tobias Pichler

Alexandru Chirlilov

 

Johannes Kastinger