Aktuelles

Skikurs der 2. Klassen

 

Der Organisator Hr. Lemmerer machte diese coole Woche möglich – DANKE!

Am Montagmorgen nahmen wir unsere Koffer und fuhren mit dem Bus zum Schigebiet Hochficht. Nach der langen Busfahrt besichtigten wir erst mal unsere Zimmer in der Jugendherberge Holzschlag, denn gleich danach war Mittagessen angesagt. Gut gestärkt fuhren mit einem kleinen Shuttle-Bus zur Piste. Die meisten Kinder liehen sich vor Ort die Skiausrüstung aus. Dann ging es los!

Nach dem ersten anstrengenden Skitag hatten wir Hunger. Beim Abendessen gingen wir nochmals die Ski-Regeln durch.

 

Am Dienstagabend hatten wir die Nachtwanderung in den „verbotenen Wald“ bis zur Skipiste. Das war super, wir sahen sogar die Pistenraupen und Schneekanonen im Einsatz.

 

Am Mittwoch hatten wir einen Spiele-Abend. Am lustigsten fanden wir das Spiel „Klartext“. Da musste man mit einem Mundstück Sätze vorlesen, das hörte sich ziemlich komisch an.

 

Am Donnerstag Nachmittag fuhren wir ein spannendes Schikursrennen - für die meisten von uns das erste Schirennen unseres Lebens. Der Abschluss-Abend mit lustigen Sketches und Auftritten von den Schülern folgte dann in der Unterkunft.

Das Highlight des Abends waren Benjamin und Hr. Lemmerer mit dem „Hamstertanz“. Ebenso gab es Siegerehrungen mit kleinen Preisen für die schönsten Zimmer, das Tischfußball-, Tischtennis-und Fußballturnier und auch für das Schikursrennen bekam jeder/e eine Urkunde.

Wie schon die ganze Woche war auch am Freitag wieder Traumwetter und wir hatten zum Abschluss noch einen super Schivormittag. Die Gewinner der Turniere waren:

Fußball 1v1 Celine

Tischtennis 1v1 Leon

Tischfußball 1v1 Laurenz

 

Der Skikurs hat uns sehr viel Spaß gemacht und wir freuen uns schon auf die Sommersportwoche in der 3. Klasse.